Herbstimpressionen – Dekoration im Garten

02/11/2014

Herbstimpressionen_112014

Auch wenn der Herbst, wie ich finde, in diesem Jahr sehr mild ausfällt, merkt man an der Natur das es Winter wird.
Die Blätter haben sich schon längst verfärbt und die Blumen, die einst im Sommer so prächtig und farbenfroh geblüht haben, sind verblüht und sehen grau und fahl aus.
Aber auch das macht eine wunderschöne Stimmung im Garten, denn auch wenn die Blüten und Blätter nicht mehr saftig frisch aussehen, sieht es irgendwie schön aus.

Besonders dekorativ finde ich die Hortensien im Garten, die jetzt eher bräunlich, grau aussehen, als pink oder blau.
Mit der Kamera habe ich versucht die schöne herbstliche Stimmung in Bildern einzufangen. Dabei sind diese Bilder von Hortensien und einem dekorativen Gartengesteck entstanden.
Das Gesteck wurde in einer kleinen Zinkwanne mit Stroh, Kohlköpfen und Blättern dekoriert. Die Hagebutten sind der einzige Farbklecks des Gestecks und für mich Ausdruck des Herbstes. Kleine Steck-Igel sowie Teelichterhalter aus Metall bringen am Abend Licht in die Dunkelheit.
Nicht nur auf dem Gartentisch ist das Gesteck eine schöne Dekoration, auch für drinnen z. B. auf dem Esstisch eignet sich so ein Gesteck ganz wunderbar, um den Herbst auch in die eigenen vier Wände zu bringen.

Damit es nicht mehr nur draussen nach Herbst aussieht, wird es Zeit, auch das Zuhause mit schönen herbstlichen Dekoideen zu dekorieren.
Ich bin gespannt, welche Ideen ich für meine Herbst-Dekoration im Wohnzimmer finden werde. Ihr dürft also gespannt sein auf den nächsten Beitrag, in dem ich euch meine Herbstdekoration zeigen möchte.

Macht es euch gemütlich, genießt die letzten Sonnenstunden und freut euch auf lange und gemütliche Abende Zuhause.unterschrift_blog_snugglik

Facebook0Twitter0Pinterest0Google+0

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: