Schuhbeutel im Kupfer-Design

26/10/2014

Schuhbeutel_102014

Besonders, wenn ich verreise, finde ich, sind Schuhbeutel immer ganz praktisch.
Man kann in den Baumwollbeuteln seine Schuhe wunderbar aufbewahren, ohne, dass die Klamotten im Koffer schmutzig werden.
Es steht zwar derzeit keine Reise an, aber ich hatte mal wieder Lust mit Stoffmalfarbe zu arbeiten und da dachte ich, könnte ich schnell einen kleinen Do It Yourself Tipp mit Schuhbeuteln umsetzen.

Für meine Bastel-Idee braucht ihr wenig Materialien und auch nicht viel Zeit – im Handumdrehen habt ihr eure Schuhbeutel gestaltet. Wenn ihr selbst keine Verwendung für Schuhbeutel habt, dann eignen sich diese auch besonders gut als Geschenkidee z. B. zu Weihnachten. 😉

Und hier die Einkaufsliste an Materialien:

– Schuhbeutel aus Baumwolle (bekommt ihr z. B. bei VBS)- Textilmalstifte in den Farben euerer Wahl
– Bleistift
– Schablonen
– Bügeleisen
– Zeitung/Pappe als Unterlage

Bevor ihr allerdings mit dem Malen beginnt, empfehle ich, die Beutel einmal durchzuwaschen. Dann wird die Farbe besser vom Stoff aufgenommen.

Und dann kann es auch schon losgehen:
Als erstes überlegt ihr euch ein Muster, dass ihr auf die Beutel malen wollt. Dann in die Beutel Pappe/Zeitungspapier einlegen, damit keine Farbe durchdrückt. Nun habe ich mit Hilfer meiner Buchstaben-Schablone das Wort „Shoes“ sowie einen Turnschuh auf jeweils einen Beutel mit Bleistift vorgemalt.
Wenn ihr alles mit Bleistift vorgezeichnet habt, könnt ihr starten die Farbe mit den Textilmalstiften auf die Beutel aufzutragen. Ich habe die Motive und Buchstaben der Schuhbeutel mit den angesagten Trendfarben des Herbstes Kupfer und Silber bemalt.
Nachdem die Flächen ausgemalt sind, lasst ihr die Farbe etwas trocknen – danach ca. 5 min (je nach Anleitung der Textilmalstifte) mit dem Bügeleisen über die bemalten Flächen bügeln – Fertig!
Die Farbe ist nun fixiert. Bei ca. 30° sollten die Beutel dann auch waschbar sein (Achtung: Bitte auf die entsprechende Info der Textilmalstifte achten).

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln und einen schönen und gemütlichen Sonntag-Abend – ich mache mir jetzt einen Tee! 😉

unterschrift_blog_snugglik

Facebook0Twitter0Pinterest0Google+0

{ 2 comments… read them below or add one }

krissi November 7, 2014 um 08:10

sehr tolle Idee! und ist auch noch super gelungen 😉

Antworten

Snugglik November 7, 2014 um 10:59

Danke, du hast sie ja auch schon in live gesehen. 😉

Antworten

Leave a Comment

{ 1 trackback }

Previous post:

Next post: