Käsekuchen mit Espresso-Sahne

23/11/2013

Käsekuchen+Schokolade_201311Hmmm…lecker! Dieser Kuchen ist ein Genusserlebnis. Den leckeren Gaumenschmaus gab es kürzlich zum Sonntags-Kaffee bei meiner Mama. Die Backqueen in unserer Familie!

Ich freue mich immer, wenn sie etwas für uns backt, da es bei mir nicht immer Gewiss ist, dass es auch funktioniert und vorzeigefähig ist… Dafür koche ich lieber!

Zum Sonntags-Kaffee gab es diesen leckeren Käsekuchen mit Espreeso-Sahne. Ich finde, die Bilder sprechen für sich.

Den Käsekuchen hat sie mit Magerquark und einem leckeren schokoladigen Boden gebacken. Die Espresso-Sahne wird aus Sahne und Espresso sowie etwas Vanille gezaubert.
Kuchen, die zu süß sind, schmecken mir persönlich nicht. Daher ist dieser Kuchen für mich genau das Richtige, denn der Expresso verleiht dem Kuchen etwas herbes Aroma.

Als Dekoration für den Kuchen hat sie Schokoladenraspeln selbst gemacht. Das sieht nicht nur besonders dekorativ aus, sondern schmecht auch ganz besonders gut. Für die Raspeln hat sie Schokoloade in einem Wasserbad langsam heiß werden lassen, dann die Schokoloade auf ein Blech gegossen, erkalten lassen und mit einem Schaber die Schokolade zu Raspeln geformt. Sieht klasse aus und schmeckt wirklich toll!

Wenn ihr Lust habt, das Rezept nachzubacken, dann schreibt mir einfach eine Nachricht an info@snugglik.de und ich sende euch das Rezept.

Guten Appetit und alles Liebe!

Untersschrift_stefanie Kopie

Facebook0Twitter0Pinterest0Google+0

{ 4 comments… read them below or add one }

Claudia November 27, 2013 um 16:33

Hallo Stefanie,
Herzlichen Glückwunsch zu Deiner wirklich gelungenen Webseite.
Tolle Ideen und gelungen Bilder.
Besonders hat mich der Käsekuchen deiner Mama angesprochen.
Würdest du mir das Rezept zuschicken?
Ich würde mich sehr freuen.
Liebe Grüße
Claudia

Antworten

Snugglik November 28, 2013 um 13:26

Hallo Claudia,
vielen Dank für deine Nachricht. Es freut mich sehr, dass dir mein Deko- und Lifestyleblog gefällt.
Das Rezept habe ich dir via Mail gesendet. Viel Spaß beim Backen!
LG Stefanie

Antworten

Lisa April 30, 2014 um 21:43

Hallo Stefanie,
der Kuchen sieht toll aus! :)

Antworten

Snugglik Mai 2, 2014 um 10:44

Hallo Lisa,

lieben Dank für dein Kommentar – ich habe mich sehr gefreut. Jetzt musst du den Kuchen nur noch nachbacken und es dir schmecken lassen. 😉
Alles Liebe,
Stefanie

Antworten

Leave a Comment

Previous post:

Next post: